• 1
  • 2
  • 3
  • 4

Seit mehreren Monaten bereiten die Mitglieder des Förder- und Traditionsvereines der Freiwilligen Feuerwehr Schwichtenberg-Klockow e.V. ein großes Jubiläum unseres Dorfes vor.

 

Unsere Feuerwehr begeht in diesem Jahr ihr 125-jähriges Jubiläum. Gleichzeitig kann unsere Jugendfeuerwehr auf 20 Jahre zurückblicken. Im Rahmen des 5. Wiesenfestes in der Neuauflage wurde durch die Organisatoren ein umfangreiches Programm ausgearbeitet und realisiert. Als Schirmherrn unserer Veranstaltung konnten wir bereits zum zweiten Mal Dr. Stefan Rudolph, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus, gewinnen.

Gefeiert wird am 17 und 18. Juni 2016 auf der Festwiese in Schwichtenberg. Am Freitag, 17. Juni findet um 18:30 Uhr die feierliche Eröffnung mit zahlreichen Ehrengästen der Feuerwehr, aus der Politik und den Sponsoren statt. Im Anschluss zeigt die Kinder-Jugendtanzgruppe aus Siedenbollentin ihr Können. Ab 20:00 Uhr steht dann die Live Band „Feedback“ aus Berlin auf der Bühne, die mit handgemachter Live-Rockmusik der 70er bis 90er Jahre sowie aktuellen Chart-Hits für Stimmung sorgt.

Am Samstag geht es um 10:00 Uhr los mit der Schalmeienkapelle aus Penkun, die zu einem Umzug durch unser Dorf einlädt und anschließend ein Platzkonzert gibt. Händler aus der Umgebung verkaufen regionale Spezialitäten.
An diesem Tag gibt es Feuerwehr zum Anfassen, denn wir haben zahlreiche Feuerwehren aus dem Umland eingeladen, die ihre Technik von gestern und heute präsentieren. Mutige können sich am Feuerlöscher ausprobieren und die Kinder können in einem Brandhaus ihr Können unter Beweis stellen. Umrahmt wird der Tag durch die Diskothek „Metrophon“ mit Helmut Schünemann.

Um 12:00 Uhr steht das Duo Adler auf der Bühne und präsentiert Schlager vom Allerfeinsten. Eine Zaubershow steht ab 14:00 Uhr auf dem Programm. Zauberer „HokusPokusFidibus“ bringt Spaß für Kinder und Erwachsene.
Höhepunkt des Festes, so glaubt der Veranstalter, wird sicherlich die traditionelle Spritzenprobe aus dem Jahre 1891 sein.

Weiterhin findet auch in diesem Jahr das schon traditionelle Kuhfladen-Roulette statt und auch unsere lebensgroße Kuh wartet darauf, gemolken zu werden. Der Sieger beim Wettmelken erhält einen Pokal unseres Schirmherrn, Dr. Rudolph.
Am Abend spielt dann die Live-Rockband „Respekt“ aus Neubrandenburg auf der Bühne und lädt zum Tanz ein.

Wir danken schon jetzt allen Sponsoren, die es uns ermöglicht haben dieses großartige Jubiläum zu feiern.

Steffen Scheumann
Vereinsvorsitzender

Joomla templates by a4joomla